Lebensversicherung

Die Lebensversicherung gibt es als kapitalbildende oder als Risiko-Lebensversicherung. W√§hrend erstere ein starkes Moment der Sparbildung beinhaltet, deckt die zweite nur das Risiko eines vorzeitigen Todesfalls ab. Die Risiko-Lebensversicherung ist vor allem relevant, wenn man seinen Angeh√∂rigen eine Sicherheit ihrer Lebenshaltung gew√§hren will. Hier kann man nach einen Vergleich der Angebote, diejenige Variante eines renommierten Anbieters w√§hlen, die am kosteng√ľnstigsten ist.

Bei kapitalbildenden Lebensversicherungen muss die Auswahl und der Vergleich wesentlich komplexer angelegt werden. Denn die Rendite der Gesellschaften ist sehr unterschiedlich. Diese h√§ngt auch mit unterschiedlichen Geldanlage-Strategien zusammen und hat auch als Prognose nur einen vorl√§ufigen Charakter. Eine Entscheidung f√ľr die beste Lebensversicherung sollte das unterschiedliche Risikopotential ausreichend ber√ľcksichtigen und damit zur √ľbrigen Anlage-Strategie des Anlegers passen.

Weitere kostenlose Versicherungsportale zum Geld verdienen erhalten Sie im Versicherungspartnerprogramm von Tarifcheck24.